Spring VIII - Die Achter-Frühjahrsserie 2020

Mär 30, 2020

Als die Rudersaison aufgrund der aktuellen Situation verkürzt wurde, hörten wir von Trainern, Sportlern und Eltern gleichermaßen, dass das Training als Mannschaft von größter Bedeutung ist.

Deswegen haben wir die Spring VIII - Frühjahrsserie 2020 ins Leben gerufen: es handelt sich dabei um eine neue virtuelle Team-Challenge,  die es den Athleten ermöglicht, als achtköpfige Mannschaft von zu Hause aus zu rudern. Wir hoffen, dass diese Challenge den Athleten helfen wird, in einer unsicheren Zeit eine Verbindung zu ihren Teams und Trainern zu halten.

Diese Challenge ersetzt zwar nicht den Nervenkitzel eines Rennens auf dem Wasser, aber sie erfordert ähnliche Teamarbeit, um sie zu bewältigen. Schnappen Sie sich also (virtuell) Teamkollegen oder Clubmitglieder und gründen Sie ein Team! Die Serie läuft ab dem 6. April fünf Wochen lang.

In der Serie treten die Mannschaften in "Booten" von je acht Personen gegeneinander an. Die Teamkapitäne erstellen ein oder mehrere Boote und wählen ihre Teamkollegen aus. Jede Woche gibt es ein anderes Training. Die Athleten müssen lediglich vor dem Meldeschluss für jede Woche ein verifiziertes Ergebnis in ihre individuellen Online-Logbücher eintragen. Die Kapitäne müssen auch ihre endgültige Bootsauswahl bis zum Meldeschluss einreichen. Alle acht Einzelergebnisse zählen für das Boot. Die Boote müssen nicht an jeder Runde teilnehmen, aber es gibt eine Gesamtwertung für diejenigen, die dies tun.

Die Athleten können das Training innerhalb der vorgegebenen Zeitspanne so oft sie wollen wiederholen und das schnellste Boot wird automatisch ausgewählt.

Beginnt am besten noch heute mit dem Aufbau Eurer Teams!

 

Sehen Sie sich die vollständigen Details der Spring VIII - Frühjahrsserie 2020 an.

RSS Icon Tragen Sie sich für RSS Feeds ein ›

Latest Posts