2021 World Rowing Indoor Championships wird virtuell

Thumbnail image of author
Nov 13, 2020

Die 2021 World Rowing Indoor Championships (WRICH), präsentiert von Concept2, werden virtuell ausgetragen. Um an den WRICH teilnehmen zu können, können sich Interessierte über zwei Wege qualifizieren.

Die Qualifikationen werden bis Anfang Februar 2021 ausgetragen und bieten den Teilnehmern zahlreiche Gelegenheiten, sich für das Live-Finale Ende Februar zu qualifizieren. Das WRICH-Finale findet vom 23. bis 27. Februar 2021 statt.

Alle Finalisten haben die Möglichkeit, an einem Ort ihrer Wahl anzutreten, und die ausgewählten Rennen werden mit Renngrafiken und Kommentaren von den verschiedenen Wettkampforten rund um den Globus live auf www.worldrowing.com übertragen.


Die Qualifikation umfasst zwei Wege: Eine offene Qualifikation und eine kontinentale Qualifikation. Die Anzahl der Athleten, die sich über jeden dieser Wege für das WRICH-Finale qualifizieren, variiert je nach Rennkategorie. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass Athleten, die an einem Live-Rennen teilnehmen möchten, diese Möglichkeit bei ihrer kontinentalen Qualifikation haben, während gleichzeitig Athleten, die ihre Qualifikation zu einem Zeitpunkt ihrer Wahl abschließen möchten, die Möglichkeit haben, dies über die offene Qualifikation zu tun.


Für jede der fünf kontinentalen Regionen wird eine Qualifikationsveranstaltung organisiert: Asien, Ozeanien, Amerika, Afrika und Europa. Die Termine und Gastgeber der kontinentalen Qualifikationen finden Sie unter diesem Link.


An den WRICH-Finals werden jeweils 10-20 qualifizierte Athleten teilnehmen, die sich je nach Rennkategorie unterscheiden. Maximal zwei Athleten aus demselben Land können sich über den Weg der Offenen Qualifikation für ein Finale qualifizieren.


Alle Rennkategorien werden für Männer und Frauen angeboten. Zu den Rennkategorien bei der WRICH gehören:


- 2000 Meter: offen, Leichtgewicht, U23, U23 Leichtgewicht, U19, PR1, PR2, PR3-PI, PR3-II (geistig behindert), Master-Alterskategorien, leichte Master-Alterskategorien.

- 500 Meter: offen, Leichtgewicht, U23, U23 Leichtgewicht, U19, PR1, PR2, PR3-PI, PR3-II (geistig behindert), Master-Alterskategorien (bis 60+), Lightweight Masters-Alterskategorien (bis 60+).

- 60 Minuten: offen

- Team-Test: Viererteam Männer, Viererteam Frauen, gemischtes Viererteam.


Die WRICH 2021 steht allen Athleten auf der ganzen Welt offen, die Zugang zu einem Concept2-Indoor Rower (statisches Concept2-Modell C, D oder E mit einem PM3, PM4 oder PM5) haben. Die Athleten müssen sich für den WRICH anmelden, um am Qualifikationsturnier teilnehmen zu können, und eine Startgebühr entrichten.


Die Athleten können an einem oder beiden Qualifikationswegen von einem Ort ihrer Wahl aus teilnehmen. Um einen fairen Wettkampf zu gewährleisten, müssen die Teilnehmer die Anforderungen zur Überprüfung der Ergebnisse erfüllen. Es gibt keine Begrenzung der Anzahl der Wettkämpfe, für die sich ein Athlet qualifizieren kann, jedoch kann die Beschränkung darin bestehen, dass er an einer mehrfachen Anzahl von Endspielen in einem begrenzten Zeitraum teilnehmen muss. Ein vorläufiger Zeitplan für die WRICH-Finals finden Sie unter diesem Link.


Einen ausführlichen Leitfaden für Teilnehmer und die Teilnahmebedingung finden Sie hier. 

RSS Icon Tragen Sie sich für RSS Feeds ein ›

Latest Posts