Bedienung

Synchronisierung von Trainingseinheiten mit Ihrem Online-Logbuch

ErgData bietet Ihnen die Möglichkeit, Trainingseinheiten auf Ihr Online-Logbuch unter www.concept2.com hochzuladen. (Synchronisierung). Um Trainingseinheiten zu synchronisieren:

  1. Wählen Sie das Zahnradsymbol in der unteren rechten Ecke der ErgData-Anzeige: 
  2. Scrollen Sie bis "Concept2 Online Logbook Sign In >" angezeigt wird und tippen Sie darauf. 
  3. Geben Sie Benutzername und Passwort für Ihr Online-Logbuch ein und achten Sie dabei auf die Groß-/Kleinschreibung. Erst wenn Sie Ihre Daten falsch eintragen, erhalten Sie eine Fehlermeldung. ErgData speichert Ihre Anmeldedaten, damit die Anmeldung in Zukunft automatisch erfolgt. 
     
                   
  4. Wenn die Verbindung mit Ihrem Logbuch erfolgreich hergestellt wird, wählen Sie OK. Falls die Verbindung nicht aufgebaut werden kann, wählen Sie OK und geben Sie Ihre Anmeldedaten erneut ein. Ist eine Verbindung hergestellt, wählen Sie Preferences (Einstellungen) und Back (zurück), um zu den Hauptanzeigen zurück zu kehren.                    
  5. Wählen Sie die LogBook Anzeige bei ErgData (die dritte ErgData-Anzeige).
  6. Wählen Sie Sync. ErgData wird alle neue Trainingseinheiten zum Online-Logbuch hochladen. Die Trainingseinheiten in Ihrem Online-Logbuch auf concept2.com werden nicht von ErgData heruntergeladen.

Wenn Sie kein Online-Logbuch haben, können Sie eines erstellen, in dem Sie Register now in der Concept2 Online Logbook Anzeige bei Ergdata wählen oder in dem Sie auf concept2.com auf die Logbuch Seite gehen und dort unter Neue Benutzer auf Registrieren klicken. Um Ihr Online-Logbuch auf concept2.com anzuzeigen, wählen Sie View your Concept2 online logbook in der Concept2 Online Logbook Anzeige bei ErgData oder gehen Sie auf log.concept2.com und geben Sie Ihre Anmeldedaten ein.

Mehr Infos über die Synchronisierung von Trainingseinheiten

Sie müssen folgendes bei der Synchronisierung von Trainingseinheiten mit ErgData berücksichtigen:

  • Trainingseinheiten, die auf diese Art und Weise hochgeladen werden, tragen die Bezeichnung ErgData und können bei unseren Ranglisten berücksichtigt werden. 
  • Es können nur Trainingseinheiten synchronisiert werden, die innerhalb des aktuellen Rankingjahres absolviert wurden. Das Rankingjahr laüft vom 1. Mai bis zum 30. April. Wenn Sie eine Trainingseinheit hochladen wollen, die nicht während des aktuellen Rankingjahres absolviert wurde, müssen Sie sich auf concept2.com in Ihrem Online-Logbuch anmelden. Wählen Sie Verlauf und klicken Sie unter Zusammenfassung Verlauf auf den Link zurückliegendes monatliches Gesamtergebnis hinzufügen. Hier können Sie die Informationen zur jeweiligen Trainingseinheit eingeben.
  • Synchronisierte Intervall-Trainings werden als ein einziges Training hochgeladen, bei dem die geruderte Distanz der Gesamtdistanz (Ruhe- kombiniert mit Belastungsdistanz) und die geruderte Zeit der Gesamtzeit (Ruhe- kombiniert mit Arbeitsintervallen) entspricht.
  • Wenn keine Trainingseinheiten bei ErgData angezeigt werden, obwohl Sie welche absolviert haben, überprüfen Sie ob sich eine LogCard im Performance Monitor befindet. Wenn ja, entfernen Sie diese, falls Sie ErgData verwenden wollen. So lange sich eine LogCard im Monitor befindet, werden Ihre Trainingsdaten darauf und nicht bei ErgData gespeichert.